KHLogoschwarz
Kunsthalle Recklinghausen
Aktuell
Ausstellungen
Sammlung

15. Mai – 13. September 2015

CHINA 8

Zeitgenössische Kunst aus China an Rhein und Ruhr

CHINA8Blockquer
Information
Geschichte
Kunstpreis
Öffentlicher Raum
Links
Presse

Acht Städte an Rhein und Ruhr, neun Museen, rund 80 Künstler – die Ausstellung CHINA 8 ist die bislang umfangreichste Bestandsaufnahme zeitgenössischer chinesischer Kunst in Deutschland. Namhafte Künstler werden ebenso vertreten sein wie jüngere und neue Positionen. Neun Museen aus Düsseldorf, Duisburg, Essen, Gelsenkirchen, Hagen, Marl, Mülheim an der Ruhr und Recklinghausen haben sich zu diesem gemeinsamen Projekt zusammengefunden und zeigen vom 15. Mai bis zum 13. September 2015 Werke aus den Sparten Malerei, Fotografie, Kalligrafie, Tuschemalerei, Skulptur, Installation und Video. Die Acht im Titel der Schau steht nicht nur für die beteiligten Städte, sondern ist auch eine bedeutende chinesische Glückszahl.

 

Die Kunsthalle Recklinghausen präsentiert im Rahmen dieses großangelegten Ausstellungsprojektes zeitgenössische chinesische Malerei.

 

Veranstalter von CHINA 8 ist die Stiftung für Kunst und Kultur e.V. Bonn. Gefördert wird die Ausstellung von der Brost-Stiftung und der Evonik Industries AG. Exklusive Partner der Schau sind Finnair Plc und der Flughafen Düsseldorf.

Weitere Information unter www.china8.de

china1112
Impressum
IkonenMuseumLogoschwarz
china1
CHINA8Museumsblock

CHINA 8